Hinweise zum Blog

Beiträge oder persönliche Äußerungen hier im Blog sind Texte der Schreibenden.
Sie spiegeln nicht unbedingt die Gedanken von EA oder der Intergruppe (IG) wider.

Antworten oder Kommentare unter den jeweiligen Beiträgen moderiert die IG nur
in Einzelfällen gemäß unserem Blogleitfaden, z.B. bei unzumutbaren Äußerungen.
Gleiches gilt für Beiträge (= Texte mit blauem Hintergrund). Falls du Beiträge veröf-
fentlichen willst, wende dich bitte an die EA-Kontaktstelle.

Jahrestreffen in Frankfurt 16.-18.8.24

Das Orgateam freut sich schon sehr auf das Jahrestreffen in Frankfurt im August und hofft, dass inhaltlich für jeden etwas dabei ist. Wir haben uns bemüht, die Preise gegenüber dem Vorjahr sogar zu senken.

Einzelzimmer sind schon ausgebucht. Doppelzimmer sind auf Anfrage noch zu haben. Plätze in Mehrbettzimmern sind noch reichlich verfügbar. Wir freuen uns über weitere Anmeldungen und ein Wiedersehen in Frankfurt!

Sponsorschaft – wir zeigen Bereitschaft!

Sponsorschaft ist eines der wichtigsten Werkzeuge zur Genesung bei EA und gleichzeitig eine der spirituellen Grundlagen unserer Gemeinschaft. Das Jahr 2023 stand im Zeichen der Sponsorschaft. Hinzu kamen hier im Webauftritt z.B. auch die Seiten zur Sponsorschaft.

Manche EA-Freundinnen und -Freunde finden es allerdings immer noch schwer, Menschen bei EA zu finden, die bereit sind zu sponsorn oder ebenso an Sponsorschaft interessiert sind, z.B. für ein Co-Sponsoring.

Mittels eines Buttons kann die gegenseitige Kontaktaufnahme erleichtert werden, wenn der Button in den Meetings oder auf EA-Treffen getragen wird. Der Button ist nunmehr auch im Onlineshop verfügbar.

Gute 24 Stunden, Kay (Dienst Regionalbetreuung)

Online- und Telefonmeetings sowie aktualisierte Meetingsuche bei EA

Die Meetingsuche wurde aktualisiert und optimiert. Nunmehr können Online- und Telefonmeetings  – auch wenn sie parallel zum Meeting vor Ort stattfinden – einfach und leicht gefunden werden. Und auch noch andere hilfreiche Verbesserungen wurden umgesetzt. Die Meetingsuche befindet sich hier im Webauftritt unter der Registerkarte Gruppen.

Falls Euer Web- oder Telefonmeeting noch nicht dabei ist und das Meeting dauerhaft stattfinden soll, meldet es bitte an die Beauftragte für die Meetingliste, sodass es in die Liste aufgenommen werden kann. Dabei können die Zugangsdaten entweder gleich mit veröffentlicht werden oder es kann eingetragen werden, dass sich Interessierte bei der Gruppe zuvor melden mögen. Die Kontaktdaten zu den überregionalen Bereichen finden sich hier.

Gute 24 Stunden
Kay (Dienst Regionalbetreuung)

Dienst Öffentlichkeit ist wieder besetzt

Der Dienst Öffentlichkeit bei EA ist nach langer Vakanz jetzt wieder besetzt – und das gleich doppelt 😊. Vorstellen müssen wir uns nicht, denn wir, das sind Ulrich – ehemals Intergruppensprecher – und Andrea – ehemals Kontaktstelle. EA und wir kennen uns also schon ein Weilchen und wir möchten uns nun im Bereich Öffentlichkeitsarbeit zum Wohle der Gemeinschaft einbringen.

Öffentlichkeitsarbeit, das hat für uns zwei Aspekte. Einerseits: Wie können wir – in Absprache mit der Regionalbetreuung -Gruppen dabei unterstützen, neue Mitglieder zu finden. Tun müssen die Gruppen das natürlich selbst, wir können nur im Hintergrund unterstützen. Andererseits gehört dazu der Kontakt z.B. zu Kliniken oder zu anderen Anonymen Gruppen.

Da wir ehrenamtlich arbeiten und auch andere Baustellen in unserem Leben haben, werden wir nicht alles auf einmal angehen können. Wir brauchen auf jeden Fall eure Unterstützung und damit kommen wir gleich zu unserer ersten Frage an euch: Eine Gruppe, die neue EA-Freunde finden möchte, hat uns vor kurzem gebeten, Anregungen zu geben, wie das gemacht werden kann.

Setzt euch doch vielleicht einmal in eurer Gruppe zusammen und überlegt, was euch geholfen hat, neue EA-Freunde zu finden oder was euch dabei helfen könnte. Und gebt uns ein Feedback. Vielleicht schaffen wir es so gemeinsam, ein Ideen- und Anregungspaket zu schnüren und auf die Website zu stellen, damit unsere Gruppen wachsen und stärker werden.

Gute 24 Stunden
Andrea und Ulrich

Rückblick auf das Jahrestreffen 2023 in Solingen

Das diesjährige Jahrestreffen hat vom 04.-06.08.2023 in Solingen, in der evangelischen Tagungsstätte, Hackhauser Hof, stattgefunden. Das Treffen stand unter dem Motto „Im Einklang mit meiner Höheren Macht“. Im Vorbereitungsteam hatten wir uns überlegt, die einzelnen Meetings jeweils unter ein Thema der 20 „neuen“ Themenflyer zu stellen. Scham, Selbstwertgefühl, Einsamkeit, Gelassenheit und viele weitere Themen waren vertreten. Das Abschlussmeeting stand unter dem Thema „Liebe“. Die Gruppensprecherversammlung und Mitgliederversammlung haben turnusmäßig stattgefunden. Deren Verlauf war gekennzeichnet durch klare, strukturierte Abläufe und konstruktives Arbeiten. Unsere Referentin am Samstagabend füllte ihren Vortrag mit einigen praktischen Beispielen. Eine großartige Erfahrung. EA-Freund*innen sorgten Freitagabend, Samstagnachmittag und Abend für ein spontanes, bereicherndes Musikangebot: es gab Gitarrenspiel und Querflötenmusik und Lieder zum Mitsingen.

Der Hackhauser Hof war verkehrstechnisch günstig mit PKW und auch mit dem ÖPNV zu erreichen, die Lage des Tagungshauses inmitten von Natur war idyllisch und hat zu Spaziergängen eingeladen.

Das Treffen selbst habe ich als organisatorisch gelungen und atmosphärisch sehr positiv und stärkend wahrgenommen.

Unser Vorbereitungsteam hat gut zusammengearbeitet, geprägt von viel EA-Geist und gegenseitigem Respekt und Verständnis.

An dieser Stelle möchte ich schon einmal Werbung dafür machen, zu überlegen, wer das Treffen 2025 ausrichten möchte. Wir haben festgestellt, dass ein Jahr Vorbereitungszeit fast schon zu knapp war, nicht wegen der Menge an Arbeit, sondern weil die Unterkünfte so lange Vorlaufzeiten haben.

Ich selbst bin immer noch sehr beseelt und gestärkt durch dieses Treffen und die Erfahrungen bei der Organisation. Danke allen Mithelfenden und Teilnehmenden, die dazu beigetragen haben, dass dieses Treffen so stattgefunden hat. Danke an meine höhere Macht.

Christine (Orga-Team, Solingen)

Ungewöhnliche Bitte zum EA-Meeting Hannover

Gibt es EA-Freundinnen oder Freunde, die durch das 12-Schritte-Programm genesen sind und Ihre Kraft Erfahrung und Hoffnung in einem EA-Meeting teilen möchten?

Wir suchen dringend EA-Freundinnen oder Freunde die das wöchentliche EA-Meeting in Hannover mitgestalten möchten.

Es sind mehrere Dienste offen;
– Meetingsleitungen
– Gestaltung des Raumes
– Empfang von neuen EA-Freundinnen und Freunde
– Schlüsseldienst
Es gibt bestimmt noch mehr Aufgaben, nur das sind Bereiche für die dringend Unterstützung benötigt wird.

Wir freuen uns auf Unterstützung – Einfach vorbei kommen.
Liebe Grüße
Anna und Karin

Ein offener Brief an meine(n) Sponsé(e)

Wir haben von einer lieben EA-Freundin den folgenden Text bekommen und wollen ihn mit euch teilen:

  • Ich kann Dir keine Lösungen für alle Deine Lebensprobleme, Zweifel und Befürchtungen geben. Aber ich kann Dir zuhören und gemeinsam werden wir nach Antworten in den 12 Schritten suchen.

  • Ich kann Deine Vergangenheit nicht ändern mit all ihren Herzschmerzen und Leiden und ebenso wenig die Zukunft mit ihren noch nicht geschriebenen Geschichten. Aber während du in den einzelnen Schritten arbeitest kann ich für Dich da sein, wenn du meine Begleitung brauchst.
  • Ich kann Dich nicht davor bewahren, einen Rückfall zu machen. Ich kann Dir nur meine Hand anbieten, damit Du danach greifst und nicht fällst.
  • Deine Freude, Dein Glück, Deine Triumphe und Erfolge gehören nicht mir, doch ich kann in Dein Lachen mit einstimmen.
  • Deine Entscheidungen bezüglich Nüchternheit sind nicht meine Sache, noch habe ich sie zu richten. Ich kann Dich nur fördern, ermutigen und Dir beistehen, wenn Du mich darum bittest.
  • Ich kann Dich nicht davor schützen, EA, die Gemeinschaft, Deine Wertvorstellungen oder mich zu verlassen. Ich kann nur für Dich beten, zu Dir sprechen und auf Dich warten.
  • Ich kann Dir keine Bedingungen vorschreiben oder Grenzen abstecken. Was ich Dir geben kann ist Raum für Veränderung, zum Wachsen, Raum Du selbst zu sein.
  • Ich kann Dich nicht davor bewahren, dass Dein Herz bricht oder verletzt wird. Aber ich kann Dir, wenn Du weinst, mein Mitgefühl geben. Ich kann Dich in Deiner Arbeit mit den Schritten begleiten, während Du die Scherben aufhebst und sie an den richtigen Ort zurückstellst.
  • Ich kann Dir nicht sagen, wer Du bist. Ich kann Dich nur lieben und, während wir gemeinsam den Weg der Genesung gehen, Deine Freundin sein.

Andrea und Angela

Unterstützung für Selbsthilfetag

Hallo liebe EA-Freudinnen und Freunde,

sucht jemand Unterstützung für einen Selbsthilfetag? Ich komme aus Niedersachsen und würde gerne an einem Selbsthilfetag meine Unterstützung anbieten. Es kommen die Regionen Goslar, Braunschweig (Harz), Soltau (Lüneburger Heide), vielleicht auch Bremen oder Hamburg in Frage. Ich kann nur am Wochenende kommen.

Bei Interesse bitte melden bei der EA-Gruppe Hannover.
Liebe Grüße Anna