Schlagwort-Archive: 12-Schritte-Programm

12 Schritte als Weg

Liebe Leute!

Mein Name ist Christian, ich bin hochsensibel, chronisch einsam und emotional instabil.

Ich habe einige Jahre versucht die 12 Schritte zu machen. Ich bin dankbar für die Menschen, die ich in den Meetings erleben durfte. Ich kann aber in den 12 Schritten einfach keinen Weg sehen. Ich glaube es hat damit zu tun, daß Gott in meiner Wahrnehmung auf der Welt keine Wirksamkeit hat. Ich kann das leider beim besten Willen nicht erkennen. Für mich kommt alles was mit Gott zu tun hat nach dem Tod.
Was auf der Welt passiert, wird von Menschen gemacht.

Mit anderen Menschen mache ich immer dieselben Erfahrungen;
gar keine. Dadurch kann ich nicht lernen, wie Menschen „funktionieren“;
auf was sie reagieren (können). Da bin ich völlig ratlos.
Und es fällt mir schwer die wiederkehrende Ablehnung auszuhalten.
Mir ging das selbst in der Klinik so.
Mir kommen Menschen generell völlig unehrlich vor,
untereinander einem Gruppenzwang unterworfen.
Aber ich weiss das auch nicht wirklich.

Ich wäre sehr froh,
wenn ich einen Weg finden könnte,
nicht mehr unter dem Verhalten anderer Menschen
mit ihrer Abgrenzung leiden zu müssen.

Neues Meeting in Mönchengladbach

in Mönchengladbach-Rheydt startet ab Januar eine neue EA-Gruppe. Ab dem 25.01.2018 finden die wöchentlichen Meetings donnerstags von 19:00 – 20:30 Uhr im Paritätischen Zentrum in der Friedhofstraße 39 statt.

Weitere Informationen bei willikunterbunt(ät)gmail.com.

Einen guten Start und viele gute Meetings wünscht Euch

Andrea von der Kontaktstelle

 

Einladung zu Workshops Beiträge für die Botschaft

Liebe EA-Freunde,

zunächst wünsche ich allen ein gutes neues Jahr mit vielen guten 24 Stunden!

Im ersten Halbjahr 2018 wird es drei Möglichkeiten geben, Beiträge für die Botschaft in einem Workschop zu erstellen. In der DJH Karlsruhe treffen wir uns am

3.2.2018 10-17 Uhr und/oder

7.4.2018 10-17 Uhr und/oder

28.7.2018 10-17 Uhr,

um zu den nächsten Themen Beiträge zu schreiben und/oder im Kreativteil am Nachmittag etwas zu gestalten. Wir freuen uns auf jeden, der kommt und sich mit uns an diesem schriftlichen Meeting beteiligt. Eine Anmeldung ist wegen der Mahlzeiten bis 7 Tage vorher erforderlich. Es sind keine Vorkenntnisse nötig, man muss weder gut schreiben noch malen können…

liebe Grüße

Karin

Meetingsänderungen an Weihnachten und Sylvester

Die Gruppe in Marburg hat beschlossen, dass die beiden nächsten Meetings am 24. und 31. Dezember jeweils schon um 14 Uhr statt um 18 Uhr beginnen. Ort und Dauer bleiben bestehen.
Ab dem 7. Januar finden die Meetings wieder regulär um 18 Uhr statt.

In Karlsruhe-Durlach fällt das Montags-Meeting am 25. Dezember aus.

Ich wünsche Euch schöne Weihnachten und ein gutes 2018.

Andrea (Kontaktstelle)

Broschüre „Schritt für Schritt“ neu gedruckt

Die Broschüre Nr. 520 „Schritt für Schritt – Anleitung zur Arbeit mit den Zwölf Schritten der Emotions Anonymous“ ist neu gedruckt in 3. Auflage vorhanden und kann für den Preis von 3,00 Euro bereits per Email bestellt werden.

Es wird in Kürze einen neuen Bestellschein zum Download geben.

Das Literaturteam hatte beschlossen, die Broschüren Nr. 400 „Ich habe die Wahl – Das 12-Schritteprogramm der Kinder-EA“ auslaufen zu lassen und die Restbestände kostenlos abzugeben, für die Bestellenden fallen nur die üblichen Versandkosten an.

Die Broschüren Nr. 008 „Informationen für die Öffentlichkeit“ und Nr. 120 „Warum ein Schritte-Meeting“ sind nur noch in wenigen Stückzahlen (9 bzw. 2) vorhanden und werden auf dem nächsten Bestellschein zunächst nicht mehr vertreten sein.

Nochmal zur Erinnerung: Nur Sendungen zu Zahlungseingängen bis Montag, 18.12.2017 werden noch dieses Jahr verschickt, der EA-Literaturversand macht Pause vom 20.12. bis zum Dienstag, 09.01.2017 !

Gute 24 Stunden Martin (Münster)

Mit den 12 Schritten durch das Jahr 2018

EA in Hamburg möchte im Jahr 2018 jeden Monat einen Schrittetag anbieten und startet am 14. Januar 2018 mit dem ersten Schritt. Wer bei den weiteren Schritten mitplanen und organisieren möchte ist herzlich willkommen. Eine besondere Anmeldung für Teilnehmer ist nicht erforderlich.

Mehr dazu findet ihr auf der Hamburger Website
https://emotionsanonymoushamburg.wordpress.com.

Damit fängt 2018 doch schon gut an!

Gute (Schritte-)Tage wünscht Euch

Andrea von der Kontaktstelle

Neue Meetings in Oldenburg und Potsdam

Neue EA-Gruppen gibt es in Oldenburg und in Potsdam.

Auch in Amberg-Weiden-Schwandorf geht es bald los und auch in einigen anderen Städten z.B. Bielefeld finden sich interessierte EA-Freunde zusammen und überlegen, ob sie eine Gruppe neu gründen oder wieder beleben wollen.

Ich wünsche euch allen einen guten Start und viele gute 24 Stunden.

Andrea (Kontaktstelle)

Neuer Literatur Bestellschein nun online

Liebe EA-Freundinnen und EA-Freunde,

es gibt eine neue Version (25.09.2017) des Literatur Bestellscheins auf unserer Internetseite unter der Rubrik „Literatur“.

Die Broschüre „EA in Stichworten“ (Restbestand) ist wieder aufgenommen,

die Broschüre „Die Zwölf Traditionen“ ist jetzt ausverkauft und vorübergehend nicht bestellbar.

Gute 24 Stunden Martin (Münster), Beauftragter für Literaturversand

Entschuldigung

ist oft nötig, manchmal muss es auch Wiedergutmachung sein.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Angela und Killian, die es am letzten Wochenende 18 EA-Freunden ermöglicht haben, sich mit dem 8. Schritt zu befassen. Gut organisiert und in besonderer Atmosphäre konnte ganz ohne Zeit- oder Erfolgsdruck eine Liste mit Personen erstellt werden, an denen wir etwas wiedergutzumachen hatten.

Liebe Grüße nach HH

Karin