Regionalbetreuung

Dienst gegenwärtig nicht besetzt
Kontakt: regionalbetreuung(ät)ea-selbsthilfe.net

.


Regionalgebiete (RG)

Benachbarte Gruppen (i.d.R. unter 100 km entfernt) können sich zu Regionalgebieten (RG) zusammenschließen.

Der Zusammenschluss ist freiwillig und räumlich an keine Bundesländer oder Landkreisgrenzen gebunden. Allein der Wille der Gruppen zusammen zu wirken und sich zu vernetzen ist ausschlaggebend. Denn: gemeinsam ist besser als einsam…

Die Sprecher/-innen dieser Regionalgebiete werden durch den Dienst „Regionalbetreuung“ unterstützt. Dieser initiiert das jährliche Treffen aller Sprecher/-innen von Regionalgebieten.

.


Bestehende RG´s, inkl. beteiligte Gruppen

  • RG Berlin (Berlin, Potsdam – im Einzelnen siehe zugehöriger Webauftritt)
  • RG Hamburg (Hamburg, Lübeck, Lüneburg – im Einzelnen siehe zugehöriger Webauftritt)
  • RG Nordost Baden-Wüttenberg (Ellwangen, Schwäbisch Gmünd, Schwäbisch Hall und Neckarsulm)
  • RG Nordschwarzwald (Karlsruhe, Pforzheim, Baden-Baden und Bad Herrenalb)

.


Dienst Regionalbetreuung

Möchtest Du Gruppen dabei unterstützen sich zu Regionalgebieten zusammenschließen?

Hilfst Du gerne bei der Organisation von EA-Wochenenden und gibst Tipps und möchtest begleitend dabei sein?

Versammlungen aller Regionalsprecher*innen interessieren dich und du hast Freude daran, mitzuorganisieren und mitzuwirken, dass unsere Gemeinschaft weiter wächst und sich noch mehr strukturiert?

Dann melde Dich unter intergruppensprecher(ät)ea-selbsthilfe.net

EA will wieder stark werden, auch für Jüngere, denn für sie kann das EA-Programm ebenfalls hilfreich sein.

.


Erste Versammlung aller Sprecher/-innen von RG´s
und aller Interessierten

Häufig wird die Erfahrung gemacht, dass gerade der Austausch untereinander, sowohl für jede einzelne Person als auch für die Gemeinschaft besonders gewinnbringend ist. Deshalb soll ein regionaler Austausch zukünftig stärker unterstützt werden; So, wie er im Regionalgebiet Hamburg schon gelebt wird.

EA-Gruppen sind eingeladen, sich mit räumlich naheliegenden Gruppen zu vernetzen. In vielerlei Hinsicht können sich Gruppe dann gegenseitig fördern und unterstützen. Dazu möchten wir ermutigen und den Austausch fördern.

Wozu? Zum Beispiel für gemeinsame Meetings, neue „Gruppenimpulse“, Unterstützung in schwierigen Gruppenzeiten oder um sich gegenseitig zu stärken sowie miteinander die Botschaft der EA weiter zu geben. Es lohnt!

Das RG Hamburg praktiziert schon seit langem die gemeinsame Zusammenarbeit und hat eine Checkliste erstellt, die hier zu finden ist. Herzlichen Dank, dass Ihr Eure Erfahrung mit uns teilt. Auf dem Weg dorthin möchte EA Deutschland unterstützen. Der Dienst Regionalbetreuung lädt ein zum gemeinsamen Austausch im Januar 2020 für alle Interessierte.

Achtung: Die Einladung gilt für alle Interessierte, deren Herz zur Verbreitung der EA-Botschaft im regionalen Raum schlägt! Wir werden uns hier spirituell stärken können und alle Fragen zum Regionalgebiet anschauen. Wozu? Wie? Wann?

EA Deutschland fördert die Teilnahme finanziell, weil es wichtig ist, dass EA auch regional stärker wird. Alle Infos finden sich im Flyer. Gemeinsam spirituell gestärkt, können wir die Flamme der Erfahrung hinein tragen in jede Gruppe und jeden Zipfel von Deutschland!

Bitte besprecht dies in Eurer Gruppe z.B. im Arbeitsmeeting, ob Ihr Eure Gruppensprecherin oder euren Gruppensprecher oder eine euch vertretende Person entsenden wollt. Es wäre super, wenn wir EA gemeinsam auch regional weiter stärken könnten.

Nähere Infos finden sich im Flyer. Weitere Infos bekommt Ihr unter:
regionalbetreuung(ät)EA-Selbsthilfe.net

Viele Gute 24 Stunden wünschen,
Tobias (Dinslaken), Hamoud (HH), Angela (HH), Kay (KO)