Intergruppensprecher

IG-Sprecher Ulrich (Erstfassung Aug. 2017):

Aufruf in eigener Sache der IG-Sprecher:

Das Engagement in den Diensten von EA ist sehr erfreulich: In jeder GSV der letzten Jahre kamen auch Personen hinzu, die sich aktiv für die Gemeinschaft einbringen. So schön das ist, zeichnet sich damit aber so langsam der Bedarf ab, dass sich „neue“ Gesichter zeigen, die die langjährig aktuell Engagierten perspektivisch ablösen können.

Mit der GSV 2018 sind nunmehr mehrere Dienstpositionen vakant.

Ein guter Weg in Dienstbereiche „rein zu schnuppern“ ist, frühzeitig zum jeweiligen Team dazu zu kommen und sukzessiv einige Aufgaben zu übernehmen. Das gilt für alle Dienste – und eben auch für den Dienstbereich der Intergruppensprecher.

Also: Wer sich hier engagieren möchte, mag sich gerne bei mir oder Susanne melden.
Wir freuen uns über jeden Mitstreiter!

 

 


Die GSV 2018 hat eine neue EA-Struktur verabschiedet. Solltet ihr Fragen oder Anregungen haben, schreibt bitte an die Intergruppensprecher; Kontaktdaten siehe  Kurzinfo der IG.

Struktur der EA Deutschland, ab 2018

 

Wesentliche Änderungen in Kürze

Inhaltliches:

  • Unterstützung von Initiativen und neuen Aktivitäten durch Regelungen, dass und wie sich in EA Teams oder sich Einzelpersonen aktiv betätigen können und wie dies gefördert wird
  • Regionalgebiete können sich bilden, um das regionale Zusammengehörigkeitsgefühl der Gruppen und den Gedankenaustausch untereinander zu fördern und um die gemeinschaftlichen, regionalen Kräfte zu aktivieren (statt zu große Regionen und wenig gelebte Gebiete in alter Struktur).
  • Regionalsprecherinnen & -sprecher werden umfassend begleitet sowie finanziell und spirituell gestärkt, sodass das Engagement fürs Regionalgebiet Freude und Sinn stiftet
  • EA-Treffen, bestehende Gruppen und Neugründungen von Gruppen werden im Bedarfsfall intensiv unterstützt
  • Flexiblere Handlungsmöglichkeiten der Intergruppe (IG) im Laufe des Arbeitsjahres wurden geschaffen (u.a. fernelektronische Beschlussfassung, dezentrale Aufgabenwahrnehmung)
  • Verbesserte finanzielle Spielräume durch erhöhte Freiheitsgrade der IG und durch die Zulässigkeit, dass Gruppen in Gründung oder finanzieller Not eigenverantwortlich die (bedingungsfreie!) öffentliche Selbsthilfeförderung in Anspruch nehmen können (Selbstverantwortung der Gruppe und gleichzeitiges Zutrauen ins Gruppengewissen)
  • Neuer Zuschnitt der Dienste, um den heutigen Notwendigkeiten besser gerecht zu werden. Beispiel: Dienst Internet und auch der Dienst Regionalbetreuung
  • Mehr Teambildung ermöglicht und gefördert (z.B. für Kontinuität in der Aufgabenerfüllung)
  • Konkretisierung der Art und Weise, wie wir im überregionalen Engagement für EA zusammen wirken und arbeiten wollen („Leitbild“), um die Einheit in EA zu fördern und für die weitere Entfaltung der spirituellen Kraft in EA.

Formales:

  • Verständlichkeit der Strukturbroschüre erhöht; es erfolgte eine textliche Neuzusammenstellung, übersichtliche Gliederung, Entwicklung eines neuen Strukturbildes und Formulierung detaillierterer Dienstbeschreibungen
  • Als Nachschlagewerk konzipiert: um Antworten schneller zu finden (bzgl. grundsätzlichen EA-Prinzipien, als auch für konkrete Themen im einzelnen)

Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis der Strukturbroschüre:

    Vorwort _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _  _    2
1.   Grundlagen der Struktur  _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _    5
2.   Visualisierung der EA-Struktur _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _    7
3.   Allgemeines_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _    9
4.   Gruppe / EA-Treffen / Regionalgebiet_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _    13
5.   Die Gruppensprecherversammlung (GSV)  _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _    19
6.   Haushaltsgrundsätze  _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _     21
7.   Dienste, Beauftragte, Teams  _  _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _     22
8.   Die Intergruppe (IG)__ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _     29
9.   Dienst für EA / Leitbild   _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _      30
10. Revision_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _     34
11. Der Verein „EA-Selbsthilfe e.V.“ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _     35
12. Ergänzende Broschüren, Leitfäden u.a._ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _     36

Struktur ab GSV 2018

Die Struktur alte Fassung könnt ihr hier zum Vergleich einsehen. Darin
sind die GSV-Beschlüsse bis zum Jahr 2013 berücksichtigt.